Ev. Kirchengemeinde Arsten-Habenhausen - Bremen

 

Spielgruppen Habenhausen

im Simon-Petrus-Gemeindezentrum


Wir bieten eine Spielgruppe für 2-jährige Kinder im Simon-Petrus-Gemeindezentrum an.

Immer mittwochs bis freitags treffen sich in der Gruppe 10 Kinder im Alter von 2 Jahren. Sie werden von zwei langjährigen erfahrenen Mitarbeiterinnen - Vera Klauer-Böhrnsen und Ines Reupke - betreut. Es steht ein Gruppenraum mit angrenzendem Außengelände zur Verfügung.

Unsere Spielgruppe ist ein Angebot für zweijährige Kinder, die sich langsam an eine Gruppe gewöhnen wollen. Hier finden sie die Spielpartner, die sie für ihre Entwicklung brauchen und außerdem einen neuen Erfahrungsraum, der über die Familie hinausgeht.

Unser Tagesablauf ist strukturiert und beinhaltet das freie Spielen drinnen, kleine Aktivitäten, ein gemeinsames Frühstück, freies Spielen draußen und den Abschlusskreis.

In der Spielgruppe beginnt der erste Prozess der Lösung des Kindes vom Elternhaus. 'Lösung' ist ein notwendiger Zuwachs an Selbstständigkeit und damit ein Gewinn an persönlicher Sicherheit - ein Stück Lebenstüchtigkeit. Hiermit wollen wir bewußt und behutsam umgehen.

Auch für die Eltern ist es die Zeit des 'Loslassen-Lernens'. Beiden, Groß und Klein, möchten wir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wichtig ist uns, dass die Kinder miteinander vertraut umgehen, gruppenfähig und selbständig werden. Sie sollen Fähigkeiten in der Fein- und Grobmotorik erlernen und vertiefen. Zur Sprachentwicklung der Kinder ist es uns wichtig, Anregungen und Anforderungen zur Kommunikation zu geben.

Bei Wind und Wetter gehen wir in den Garten, wo wir uns intensiv bewegen und Natur beobachten können.

Bremen, den 07.12.2017

Das Spielgruppenteam: Ines Reupke und Vera Klauer-Böhrnsen.
                               

 

Ausschnitte der Wandmalerei 'Arche Noah'
vor dem Eingang des Spielkreises
im Simon-Petrus-Gemeindezentrums

zur Ansicht des Wandgemälde-Panoramas